members area logo 2

News

So profitierst du...

33 gute Gründe, in der Goalgetterakademie zu trainieren…

  1. Du trainierst in der Kleingruppe (maximal 8 Spieler) und erhältst so entsprechend viel Aufmerksamkeit,
  2. dadurch erhältst Du Feedback für ganz individuelle Verbesserungsmöglichkeiten,
  3. sehr persönlich (im Gesprächmit dem Trainer).
  4. Du bekommst weiters deine Lernrückmeldungen regelmäßig schriftlich in einer übersichtlichen Tabelle zusammengefasst und per E-Mail zugesendet. So kannst du auf einen Blick erkennen, wo du aktuell stehst.
  5. Du kannst deine Aktionen zur Selbstreflexion selbst auf Video ansehen
  6. Bei der Analyse steht dir ein international erfahrener Trainer zur Seite,
  7. und aus dieser Analyse abgeleitet bekommst Du deine spezifischen Hausaufgaben, damit Du das Gelernte in die Praxis umsetzen kannst.
  8. Du verbesserst deine Chancenauswertung durch die Anwendung deiner individuellen Verbesserungsvorschläge für dich.
  9. Du lernst schneller durch den systematischen Aufbau des Trainings in Modulen
  10. dabei lernst Du zu denken, wie ein Topstürmer
  11. du baust die Siegermentalität eines Goalgetters auf

    MELDE DICH JETZT ZUM KOSTENLOSEN SCHNUPPERTRAINING AN!

  12. Du trainierst ausschließlich deine Offensivqualitäten (=Spezialtraining) und so kommst Du auf eine hohe Wiederholungszahl in hoher Qualität für Deinen optimalen Trainingsfortschritt
  13. Du wirst bestens auf den Wettkampf vorbereitet, weil du in der Kleingruppe mit maximaler Intensität übst, die das Wettspiel zum Kinderspiel für dich macht.
  14. Du konzentrierst Dich auf das Wesentliche deines Stürmerspiels, auf Chancen herausarbeiten und Tore zu erzielen.
  15. Du verbesserst deine Fähigkeit, Situationen vorzeitig zu erkennen, um sie dann schneller und effektiver lösen zu können
  16. Du entwickelst deine taktischen Kentnisse weiter und so triffst Du mehr richtige Entscheidungen im Spiel.
  17. Du wirst sicherer in deiner Technikanwendung und verringerst deine Fehlerquote, weil Du entsprechend viele Wiederholungen in hoher Qualität trainierst.
  18. Du trainierst spielnahe und deshalb fällt es Dir leicht, das erworbene Können praktisch im Spiel anzuwenden.
  19. Wenn Du das Goalgettertraining als zusätzliche Einheit zum Vereinstraining absolvierst, verbesserst du ganz automatisch auch deine Fitness, was dir natürlich im Spiel zu Gute kommt, wenn deine Gegner bereits müde sind und Du noch immer stark bist.
  20. Durch deine Fortschritte wirst du noch mehr Freude am Fußball haben
  21. mehr Siege erleben
  22. und insgesamt erfolgreicher spielen

    MELDE DICH JETZT ZUM KOSTENLOSEN SCHNUPPERTRAINING AN!

  23. Du kannst das Training in einem kostenlosen Schnuppertraining testen
  24. Du gehst kein Risiko ein, weil du keine langen Abo-Bindungen hast
  25. Du bekommst, wenn gewünscht, Beratung und Unterstützung bei der Vereinssuche in dem wir unser großes Netzwerk nutzen und dir helfen deinen passenden Platz im Sturm zu finden (Wir sind selbst kein Verein und daher in dierser Frage unabhängig)
  26. Du erhältst bei jedem Training gratis 1 Getränk Flasche Powerade, damit du deinen Flüssigkeitshaushalt gleich wieder ausgleichen kannst.
  27. Du trainierst auf modernsten Plätzen mit Top Infrastruktur
  28. Du kannst unseren Standort einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen und für Autos gibt es ausreichend Parkpätze.
  29. Wenn dich deine Eltern bringen, können sie entweder in der Kantine bei bester Verpflegung auf dich warten oder sie unternehmen einen kleinen Ausflug in den Prater.
  30. Wenn Du einen bereits gebuchten Termin nicht wahrnehmen kannst, dann wird dir dieser gutgeschrieben, sodass du keinen finanziellen Verlust erleidest (einfach vorher kurz Bescheid geben)
  31. Du profitierst von der Anwendung innovativer Technologien (z.B.: Fit Light System für schnelle Entscheidungsfindung)
  32. Du kannst deine Trainings-Videos in einem eigenen Channel ansehen und auch mit deinen Freunden auf Social Media teilen.
  33. Bälle sind in ausreichender Zahl in der für Dich passenden Größe vorbereitet, Du brauchst dich also nicht abschleppen oder deinen Ball den ganzen Tag mit dir herumtragen, falls du vor dem Training in der Schule oder anderswo bist

News

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok